Egal, wie der Sommer wird:
Wir versprechen euch Bullenhitze!

Passend zur Grillsaison suchen wir 20 Tester für die Gewürzzubereitung "Bullenhitze" von culinarico. Im Aktionszeitraum vom 19. bis 31.07. könnt ihr euch für diesen heißen Produkttest bewerben.

Heiß, heißer, am heißesten...
Mit der Gewürzmischung "Bullenhitze" testen wir die mildere Variante aus Luise Molz  Dreier-Set der scharfen Grillgewürze. Während die "Weißglut" eine mittlere Schärfe bietet, ist der "Höllenritt" wirklich nur mutigen und geübten Kennern des Fachs zu empfehlen.

Doch bleiben wir erst einmal bei der Einsteigervariante:
Jedes Testpaket enthält 70g der Gewürzzubereitung "Bullenhitze", bestehend aus den Inhaltsstoffen Schwarzwälder Rauchsalz, Paprika*, Oregano*, Cumin*, Pfeffer*, Zwiebel*, Knoblauch*, Koriander*, Zitrone*, Chillies*, Rosa Beeren*. (* = aus ökologischem Landbau)

Bullenhitze würzt alle Arten von Grill-Fleisch, Gemüse, Reisgerichte, Pastasoßen. Die leichte Schärfe verleiht allen Speisen ein würziges Aroma.

Eigene Herstellung und Handabfüllung
... in der eigenen Manufaktur von culinarico garantieren, dass nur beste und auch optisch kontrollierte Waren in die einzelnen aromaschonenden Verpackungen gelangen. Mischungen werden nach eigenen Rezepturen gemischt und sofort frisch abgefüllt. Lange Lagerzeiten sind somit ausgeschlossen.
culinarico bietet Ihnen durchgängig aromatische Spitzenqualität an, die weder begast, noch bestrahlt, noch gentechnisch manipuliert ist. Dies beginnt schon bei der Auswahl des Saatgutes, geht weiter über den ökologischen Anbau, die sorgfältige und schonende Ernte bis zur weiteren Verarbeitung.
So garantiert culinarico Bio-Qualität vom Anbau bis in Ihr Gewürzregal.

Luise Molz – die Gründerin von culinarico
Gewürze und Kräuter zählen schon seit 30 Jahren zu Luise Molz absoluten Leidenschaft, da sie Emotion und Genuss perfekt miteinander vereinen. Nach dem Studium der Ernährungstechnik war Luise Molz in verschiedenen Bereichen des Bio Gewürzbusiness tätig: Weltweiter Einkauf in den Ursprungsländern, Anbauberatung vor Ort, Qualitätssicherung, Produktentwicklung, Rezeptentwicklung... Wichtig war und ist ihr auch heute noch das faire Miteinander und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Erzeugern, Lieferanten, Mitarbeitern/innen und Kunden, sowie die hohe, kompromisslose Qualität der einzelnen Rohstoffe und der späteren Endprodukte. Nur mit viel Liebe und Sorgfalt und ausgewählten Zutaten, können Gewürzmischungen entstehen, die später begeistern. Die Gründung einer eigenen Gewürzmanufaktur, war schon immer ein Traum, der 2010 mit „culinarico“ endlich Wirklichkeit wurde. Es macht Luise Molz immer wieder Spaß und ist eine echte Herausforderung, neue eigene Mischungen zu konzipieren, in Gerichten zu testen und dann dem Kunden vorzustellen.

Wir sind uns sicher, dass wir von Luise Molz noch viel hören und vor allem schmecken werden!

Weitere Infos und Bezugsquellen:

Weitere Informationen unter www.culinarico.de
Hier kann man die "Bullenhitze" und weitere Gewürzzubereitungen auch direkt bestellen.